Dieter Stiewi, Autor

Lesen oder lesen lassen

Über mich

Lebenslauf

Dass ich 1964 in Aachen geboren wurde, verdanke ich in erster Linie dem Umstand, dass das Kreiskrankenhaus in Würselen ein paar Monate jünger ist als ich. In Würselen verbrachte ich meine ersten Lebensjahre, ging zur Schule und machte 1983 Abitur. Ab 1984 studierte ich von dort aus Maschinenbau und Wirtschaftswissenschaften an der RWTH Aachen, welches ich 1992 und 1994 jeweils mit einem Diplom abschloss. 1991 bis 1993 nahm ich nebenher erfolgreich an einen Fernlehrgang für Belletristik an der Axel Andersson Akademie, Hamburg teil.

1995 folgte ich dem Lockruf der Vollbeschäftigung ins Rhein-Main-Gebiet, wo ich seither als Maschinenbau-Ingenieur tätig bin. 1997 zog ich nach Offenbach am Main. Ich bin glücklich verheiratet, sagt meine Frau, und habe 2 Kinder. 

Seit 2005 schreibe und veröffentliche ich Kurzgeschichten, insbesondere im Bereich der Phantastischen Literatur. Das Auftauchen phatastischer Elemente in der realen Welt und die Geschichten, die sich daraus entwickeln, interessiert mich besonders. Dies spiegelt sich vornehmlich in meinen Kurzgeschichten wider.

2009 erweckte ich die Offenbacher Kommissarin Saliha Durmaz zum Leben und vermittelte ihr auch gleich eine Vollbeschäftigung im Offenbacher Polizeipräsidium. Gemeinsam mit ihrem bärbeißigen Chef löst sie mittlerweile ihren 4. Fall.

2014 gelang mir mit "Königserbe" der Brückenschlag zwischen Regionalkrimi und Historischem Roman. Gleichzeitig weckte die Arbeit an dieser Geschichte mein Interesse an Historischen Romanen.

Seit 2015 bin ich Mitglied im Kunstverein Offenbach.